Oracle Public Cloud

Oracle hat nun im Zuge der gerade laufenden Hauptkonferenz „Oracle Open World 2011“ in San Francisco die Oracle Public Cloud angekündigt.

Mit dem eigenen Cloud-Dienst wird Oracle nicht nur die Datenbank in der Cloud zur Verfügung stellen, sondern auch die geeignete Middleware dazu.

Selbstverständlich ist Oracle APEX ganz vorne dabei und steht bei jeder Cloud-Datenbank sofort zur Verfügung, ohne extra installiert werden zu müssen.

Die Architektur der Cloud-Services sieht so aus:

Alle Details zu Oracle APEX und (allen Formen) der Cloud können Sie am 14.10.2011 live in Wien erfahren.